Privates Wohnhaus – Kreuztal

Sanierung und Erweiterung eines privaten Wohnhauses mit Baujahr um 1900. Abbruch Ober- und Dachgeschoss der an das Wohnhaus angrenzenden Remise (Erhalt Untergeschoss mit integrierter Sauna). Realisierung eines modernen Erweiterungsbaus mit Anbindung an das bestehende Wohnhaus. Neubau in Holzrahmenbauweise auf Stahlpodest. Umlaufender Balkon mit Treppenverbindung zum Garten. Anbindung an den Bestand durch Glasfuge, die die Ablesbarkeit von Alt zu Neu unterstreicht.

Fotos
Artur Krause I ARTVISU 

Fertigstellung
2003

Leistung
Architektenleistung 
Leistungsphasen: 1-8